Zeitz

Rathaus.jpg
Über- und unterirdisch sehenswert

Als ich meinem Kumpel vom Nachbarhof erzählt habe, das ich nach Zeitz flattere, hat der nur gelacht: Was willst Du denn dort? Da gab es nur Industrie und nichts Interessantes!

Ja, der Fritz hat schon Ahnung, nur nicht viel. Jedenfalls nicht von Zeitz. Schließlich ist das Städtchen schon über 1000 Jahre alt und war Residenzstadt. Das sieht Gockel auf der Moritzburg  mit ihrem gockeligen Schlosspark und auch im historischen Stadtzentrum , das man sogar von unten sehen kann.

Natürlich gab es in der Stadt auch Industrie, zum Glück. Denn deshalb gibt es heute das einzige Kinderwagenmuseum Deutschlands hier. Und im Herrmannschacht wird die Geschichte des Bergbaus erzählt.

Die Umgebung der Stadt ist übrigens auch reizvoll, unternehmt ruhig mal einen Abstecher zur gockeligen Haynsburg.

Ich mache mich jetzt mal auf die Reise, und freue mich schon, die Elster zu treffen, von der in Zeitz immer die Rede ist. Ob sie sehr schön ist? Nun, ich werde sehen, was mich nur ein wenig irritiert: Es wird immer gesagt, die Elster fließt durch Zeitz, das ist aber sicher ein Versehen und muss heißen “fliegt durch Zeitz“. Der Fritz wird staunen!

Ihr könnt mir ja mal schreiben , ob Ihr auch gestaunt habt, ich würde mich freuen.

Viel Spaß!

 

Euer Henry

Zeitz

8 °C

Zeitz, DE, Bedeckt

Öffnungszeiten
Montag: -
Anzeige
1/brennstoffboerse-1-JNuGH.jpg 1
© 2020 - Regionachbarn.de

Tipp der Woche

Jede Woche aktuell als E-Mail bekommen!

Jeden Tipp der Woche aktuell als E-Mail bekommen!