Goitzsche See Bitterfeld

... für mich Erholung zu Land und zu Luft...
Goitzsche.jpg

 

Bitterfeld galt einst als schmutzigste Stadt Europas.. Tagebaue, Kokereien und die Chemieindustrie haben hier Umweltschäden gigantischen Ausmaßes hinterlassen. Umso bemerkenswerter ist die Verwandlung hin zu der attraktiven Landschaft von heute. Das Symbol für diese Verwandlung ist der Große Goitzsche See. Die ehemalige Kohlegrube, 15 qkm groß und bis zu 75 Meter tief, wurde zum Zentrum des neu gestalteten Landschaftsparks.  Egal ob ein kühles Bad, eine Bootstour, Wassersport oder ausgiebige Wander-und Radtouren: Der Tagebaurestsee der Goitzsche bietet für jeden etwas! Der Pegelturm direkt am See und der Bitterfelder Bogen bieten zudem imposante Ausblicke weit über das Land.

Goitzschesee

11 °C

Mühlbeck, DE, Klarer Himmel

Öffnungszeiten
Montag: -
Anzeige
2/bali4home-2-Enozs.jpg 1
© 2020 - Regionachbarn.de

Tipp der Woche

Jede Woche aktuell als E-Mail bekommen!

Jeden Tipp der Woche aktuell als E-Mail bekommen!