Barockgarten Mücheln

Zu jeder Jahreszeit schön!
barockgarten-muecheln-317.jpg
Kleinod der Gartenkunst im Geiseltal

Noch beeindruckt von dem hübschen Städtelein, bin ich mal rüber zum Barockgarten geschwebt. Eigentlich sind es sogar zwei Gärten, der benachbarte Landschaftsgarten mitgezählt, und beide sind gockelig schön!

Der Terrassengarten mit seinen hohen Kalksandsteinmauern wurde schon um 1720 angelegt und war zunächst nur den Bewohnern des benachbarten Ritterguts zugänglich. Heute kann jeder jederzeit die sehr gepflegte Anlage in Augenschein nehmen.

Es lässt sich hier prächtig stolzieren und flanieren, am besten auf dem Hauptweg von der untersten Terrasse bis nach ganz oben zum neoklassizistischem Teehaus.

Die vier Steinfiguren am Wegesrand haben mich bewundert angesehen. Dachte ich jedenfalls, bis ich erfahren habe, dass sie die vier Jahreszeiten symbolisieren… Na ja, schön war’s trotzdem!

Auf dem Weg hierher habe ich übrigens einen großen See gesehen. Wie heißt der doch gleich? Schreibt mir die Antwort und auch gern wie es Euch hier gefallen hat und mit etwas Glück gewinnt Ihr einen gockeligen Preis!

Viel Spaß

 

Euer Henry

Barockgarten

-3 °C

Mücheln, DE, Mäßig bewölkt

Öffnungszeiten
Montag: -
Anzeige
1/brennstoffboerse-1-ANDKD.jpg 1
© 2020 - Regionachbarn.de

Tipp der Woche

Jede Woche aktuell als E-Mail bekommen!

Jeden Tipp der Woche aktuell als E-Mail bekommen!