Mücheln

Aus der Luft ist es hier besonders eindrucksvoll!
muecheln-318.JPG
Geschichte, Fossilien und ein kleines Meer

Der Spruch „Klein aber fein“ wurde für mich erfunden, könnte man meinen. Doch er trifft auf jeden Fall auch auf das kleine Städtchen Mücheln zu! Als ich vom Geiseltalsee hier hoch kam war ich gleich dreifach erstaunt: Wie hügelig das hier ist, wie beeindruckend die mittelalterliche Innenstadt ist und das sie einen Markt in Hanglage hat, so was gibt es selten! Er ist mittlerweile terrassenförmig gestaltet und damit bestens für Veranstaltungen geeignet, von denen es hier einige gibt. Mittelpunkt des Marktes ist, wie es sich für eine ordentliche Stadt gehört, das Rathaus. Aus dem Jahr 1571 stammt es und wird von prächtigen steinernen Bildern geschmückt und hat gockelige Sitznischenportale. Was das ist? Schaut es Euch an!

Unbedingt zu besichtigen ist der Barockgarten , der bekannte barocke Park. Er ist jederzeit frei zugänglich. Und natürlich nicht zu vergessen die Marina und die Pfännerhall. Also viel zu erleben hier!

Weil es hier so schön ist, habe ich mir eine leichte Rätselfrage für Euch ausgedacht:

Nicht weit von hier gibt es noch ein Mücheln, wie heißt das zur Unterscheidung? Mailt mir einfach die Antwort, am besten zusammen mit Euren Eindrücken.

Ich flatter jetzt weiter, das mit dem Laufen ist mir zu anstrengend!

Viel Spaß

 

Euer Henry

3 °C

Mücheln, DE, Überwiegend bewölkt

Öffnungszeiten
Montag: -
Anzeige
2/bali4home-2-d7eXs.jpg 1
© 2020 - Regionachbarn.de

Tipp der Woche

Jede Woche aktuell als E-Mail bekommen!

Jeden Tipp der Woche aktuell als E-Mail bekommen!