Reptilienwelt Beilrode

Wer hätte gedacht, das ich im beschaulichen Beilrode in Lebensgefahr gerate! Ja, ich war echt erschrocken, nicht so sehr vor den Sauriern, die sind ja nur nachgebaut, wenn auch sehr originalgetreu.

Nein mich hat ein Krokodil hungrig angeschaut! Ja! Ein echtes! Ich hab vielleicht einen Schreck bekommen! Und dann war es noch ein ganz besonderes Exemplar, ein weißes Albinoikrokodil, davon gibt es auf der ganzen Welt nur 70 Exemplare. Und das war gut versorgt und bestimmt nicht hungrig, aber hätte sicher gern so einen leckeren Gockel zum Nachtisch verspeist, puh.

Das Krokodil und die Saurier wohnen übrigens im Reptilienpark, zusammen mit anderen ganz besonderen,exotischen Tieren.

8000 qm groß ist das Gelände im Ortsteil Döbrichau, auf dem der 2005 eröffnete Park zu Hause ist. Und sehenswert ist er auch, mit seinem Einblick in die faszinierende Welt der Reptilien. Kommt auf jeden Fall mal her, aber vor dem 31.Oktober, danach ist Winterruhe. Und vergesst nicht, mir zu schreiben, ob Euch die Krokodile auch so hungrig angeschaut haben!

Viel Spaß

 

Euer Henry

Reptilienzoo

2 °C

Döbrichau, DE, Überwiegend bewölkt

Öffnungszeiten
Montag: 00:00 - 00:00
Dienstag: 10:00 - 18:00
Mittwoch: 10:00 - 18:00
Donnerstag: 10:00 - 18:00
Freitag: 10:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 18:00
Sonntag: 10:00 - 18:00
Anzeige
1/brennstoffboerse-1-JNuGH.jpg 1
© 2020 - Regionachbarn.de

Tipp der Woche

Jede Woche aktuell als E-Mail bekommen!

Jeden Tipp der Woche aktuell als E-Mail bekommen!