Wermsdorf

wermsdorf-SJRcKe-98
Das 2- Schlösser Dorf

Nach dem beeindruckenden Besuch in Mügeln bin ich zur Erholung weiter geflattert und in Wermsdorf gelandet. Erholen kann man sich hier zwischen Seen und Wäldern wunderbar, der Ort trägt nicht umsonst den Titel „Staatlich anerkannter Erholungsort“! Bekannt ist die Gemeinde für seine Fischzucht, die jedes Jahr im groß gefeierten Abfischen ihren Höhepunkt erlebt.

Ich hatte gehört, das Wermsdorf auch ein Schloss hat. Ein kleines Dorf mit Schloss, gähn, wie langweilig! Doch hier gibt es gleich zwei davon: Das Alte Jagdschloss, in dem die Tourist Information residiert, und das imposante Jagdschloss Hubertusburg , das größte in ganz Sachsen! Auch wenn es nur zu besonderen Anlässen von innen besichtigt werden kann, verfügt es über tolle Außenanlagen.

Doch das war noch nicht alles, ich habe eine Führung durch den Ort mitgemacht und viel Interessantes erfahren. Vom Dorf aus führen zahlreiche Wanderwege in den herrlichen Wermsdorfer Forst und unweit von hier befindet sich auch der höchste Berg Nordsachsens.

Apropos, wie heißt der eigentlich? Mailt mir die Antwort und Eure Eindrücke aus Wermsdorf und gewinnt mit etwas Glück tolle Preise! Ich flatter jetzt weiter, mal sehen was hier noch so an gockeligen Orten gibt.

Viel Spaß

 

Euer Henry

Wermsdorf

 

11 °C

Wermsdorf, DE, Klarer Himmel

Öffnungszeiten
Montag: -
Anzeige
2/bali4home-2-d7eXs.jpg 1
© 2020 - Regionachbarn.de

Tipp der Woche

Jede Woche aktuell als E-Mail bekommen!

Jeden Tipp der Woche aktuell als E-Mail bekommen!