Oschatz

oschatz-6L6tZP-102
Waagen, Kirchen, ein Park und vieles mehr

Oh Schatz sagte meine Lieblingshenne kürzlich zu mir. Also bin ich mal hingeflattert, nach Oschatz, mitten in Sachsen. Ist aber auch gockelig hier!  Zwei Märkte hat die Stadt, einen Neu – und einen Altmarkt, schön restauriert sind beide.

Zu finden ist Oschatz übrigens ganz einfach, man braucht kein Gockelnavy: Schon von weitem sind die imposanten Türme von St.Aegidien, direkt im Stadtzentrum, zu sehen. Die Türmerwohnung in der Kirche ist noch erhalten und sogar zu besichtigen. Aber Vorsicht: Ich konnte hoch und runter fliegen, Ihr nehmt bitte die Treppe!

Ans Herz legen möchte ich Euch den Besuch im Waagenmuseum, auch für Kinder ist es sehr interessant dort! Zum bummeln, schauen und verweilen lädt der Oschatzpark  auf dem Gelände der Landesgartenschau von 2006 ein. Nein, langweilig ist es hier nicht!

Von Oschatz aus startet auch die Döllnitzbahn nach Mügeln, mit der Ihr unbedingt mal mitfahren müsst! 

Vor lauter Begeisterung habe ich jetzt doch glatt vergessen, wie dieses kleine Bähnlein im Volksmund genannt wird! Könnt Ihr mir helfen?  Mailt  mir Eure Antwort und gewinnt einen Preis! Und schreibt bitte noch dazu, wie es Euch gefallen hat.

Viel Spaß

 

Euer Henry

 

0 °C

Oschatz, DE, Ein paar Wolken

Öffnungszeiten
Montag: -
Anzeige
1/brennstoffboerse-1-JNuGH.jpg 1
© 2020 - Regionachbarn.de

Tipp der Woche

Jede Woche aktuell als E-Mail bekommen!

Jeden Tipp der Woche aktuell als E-Mail bekommen!